Festtagsbraten to go     für zu Hause

Hilfe die Verwandten kommen !?

 

Genießen Sie ein stressfreies Weihnachtsessen am 25. oder 26. Dezember 2019 mit Ihrer Familie, Freunden und Verwandten in Ihren eigenen vier Wänden! Unsere Küche zaubert für Sie einen köstlichen Truthahn- oder Entenbraten -

nur abholen und essen müssen Sie ihn noch selbst!

braten für zuhause, rezept vom meisterkoch, weihnachtsbraten, weihnachtsessen, hilfe die verwandten kommen, gänsebraten, gansl, gansl essen, restaurant gansl angebot

Auswahlmöglichkeiten Hauptspeisen:

Steirischer Freiland-Truthahn, 4 kg für 6 Personen € 120,00

Steirischer Freiland-Truthahn, 6 kg für 10 Personen, € 198,00

Vulkanland Ente, für 4 Personen, € 92,00

 

Vorspeise:

Gänseleberterrine, pro 100 g  € 16,00

Zwetschken-Chutney, 212 g-Glas, € 6,90

 

Das Weidegeflügel wird saftig im Ganzen gebraten, dazu gibt es Briocheknödel, Apfel-Rotkraut, Preiselbeeren, Bratapfel und reichlich Sauce.

 

Wir verarbeiten nur beste regionale Produkte. Unser Weidegeflügel beziehen wir von Hütter Pute & Huhn aus Krusdorf. Die Tiere leben auf der Weide, genießen die Tage am liebsten in der Natur und ernähren sich von saftigem Gras und selbst angebautem Mais.

weihnachtsbraten, braten zu weihnachten, rezept,

 

Bestellvorgang

Wie und bis wann kann ich bestellen?

Bestellungen bis 20.12.2019 telefonisch unter 03155 - 2253 oder per mail an office@malerwinkl.com oder in unserem Webshop

unter Angabe des gewünschten Termins am 25. oder/und 26. Dezember. Bei der Abholung nehmen Sie bitte Ihr Geschirr mit 😊

 

Wo kann ich meine Bestellung abholen?

Abholung im Restaurant und Kunsthotel MALERWINKL,Hatzendorf 152, 8361 Fehring: am 25.12.2019 und 26.12.2019 zwischen 10.30 Uhr und 15.30 Uhr

(Bitte bei der Bestellung um Bekanntgabe, um welche Uhrzeit Sie Ihren Weihnachtsbraten abholen möchten)

 

Wie kann ich meine Bestellung bezahlen?

Mit Kreditkarte, Bankomat oder BAR bei Abholung.

www.malerwinkl.com

 

 

TIPPS und TRICKS

Anrichten
Schneiden Sie den Braten stets mit einem großen, scharfen Messer quer zur Faser an und servieren Sie die Stücke mit ausreichend Sauce.

Wenn was übrig bleibt
Sollten Bratenstücke übrig bleiben, gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, diese weiter zu verwenden. Pute und Ente schmecken auch aufgewärmt sehr gut. Oder schneiden Sie das Fleisch in dünne Scheiben und machen Sie Sandwiches damit. Dazu passen Rucolasalat, Tomatenscheiben, Parmesamhobel und eine Remoulade oder Senf-Honig- Chili Sauce -  ist ein idealer Feiertags-Snack!